Digitale Lernformate

Digitale Lernformate

Workshop

Sie sind im Bildungsbereich tätig und wollen praktische Erfahrung mit digitalen Trainingsformaten sammeln?

Die Anforderung an ErwachsenenbildnerInnen, online Lernformate gekonnt einzusetzen, wird immer mehr Teil des Berufsbildes. Lernen Sie in diesem Workshop eine Vielzahl an Formaten und Tools kennen und üben Sie den Umgang damit unter fachkundiger Anleitung. In entspannter Atmosphäre haben Sie die Möglichkeit, in die Welt des Online-Trainings einzutauchen.

Nach Abschluss dieser Ausbildung
  • kennen Sie die Auswahlkriterien für unterschiedliche Online-Formate und -Tools
  • kennen Sie verschiedenartige online Trainings-Formate
  • haben Sie Grundkenntnisse in der Anwendung digitaler Formate
Warum ist diese Ausbildung relevant für Sie?

Der versierte Umgang mit digitalen Trainingsformaten wird von Auftraggebern immer stärker gefordert. Sichern Sie sich einen Wettbewerbsvorteil am Markt mit dem Nachweis Ihrer digitalen Trainingskompetenzen!

Was macht diese Ausbildung so besonders?

In diesem zweitätigen Praxis-Workshop ist eine intensive Betreuung durch zwei TrainerInnen garantiert. So können all Ihre Fragen in Ruhe beantwortet werden, und während der praktischen Übungen ist fachkundige Unterstützung stets zur Stelle.

Für wen ist diese Ausbildung geeignet?

TrainerInnen, Coaches, Lehrende, Vortragende, ErwachsenenbildnerInnen, Personalverantwortliche, Schulungsverantwortliche und andere Personen, die Informationen mittels Nutzung von Online-Tools mit ihrer Zielgruppe teilen möchten.

Welche Voraussetzungen gibt es für die Teilnahme an der Ausbildung?

Es ist keine Vorerfahrung im Bereich Online-Training notwendig. Haben Sie keine Scheu vor der Technik! Während des Workshops werden Sie digitale Formate in Ruhe kennenlernen und ausprobieren können. Auf Fragen wird jederzeit ausführlich eingegangen.

Folgende Voraussetzungen sind mitzubringen:

  • Berufserfahrung
  • Gute Computerkenntnisse (Nutzung diverser Internetplattformen, E-Mail, Anschluss externer Geräte wie Headset oder Webcam)
  • Bereitschaft, sich für die Nutzung diverser Online-Tools (wenn notwendig) zu registrieren
  • Optional: Eigener Laptop mit Lautsprechern und Mikrofon (oder Headset) und Webcam
    • Die Teilnahme ist auch ohne eigenes Gerät möglich. Bitte geben Sie uns bei der Anmeldung bekannt, wenn Sie ein Leihgerät benötigen.
Abschluss

Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung erhalten Sie das Zertifikat „Anwendung digitaler Lernformate“.

Teilnehmer-Anzahl

Mind. 4 bis max. 12 TeilnehmerInnen

Übungseinheiten

16 UE im Präsenztraining (2 Tage)

Kursdauer

2 Tage

Preis

€ 1.110,-

Fördermöglichkeiten

Aus- und Weiterbildungen im Bereich digitale Kompetenzen werden von AK und waff mit bis zu 80% der Kurskosten gefördert! Informieren Sie sich unter https://www.waff.at/foerderungen/digi-winner/

Ort

2 Tage vor Ort im B² Das Bildungszentrum, Nikolsdorfer Gasse 7-11, 1050 Wien

Inhalte

In dem zweitägigen Praxis-Workshop lernen Sie folgende Lernformate kennen:

  • Webinare
  • Learning Management Systeme (Lernplattformen)
  • Facebook-Gruppen
  • Videoproduktion Basics
  • Bereitstellung von Videos
  • Online-Kurse und Workshops
  • E-Mail Versand von Inhalten

Außerdem beschäftigen wir uns mit der Frage, wie Sie geeignete Formate und Tools auswählen.

Termine

06.03.2020 – 07.03.2020

Kurszeiten
Beschreibung Wochentag Datum Uhrzeit
Präsenztag Freitag 06.03.2020 14:00 – 21:00 Uhr
Präsenztag Samstag 07.03.2020 09:00 – 17:00 Uhr
Workshopleitung

DI(FH) Martina Keglovits, Trainerin und Beraterin mit Schwerpunkt Blended Learning

 

Anmeldung/Kostenvoranschlag

Weitere Kurse aus dem Bereich Digitale Kompetenzen:

Digitale Seminar-Kompetenzen Basics

Digitale Seminar-Kompetenzen

Blended Learning Didaktik und Methoden

Einführung ins Online-Training


Unsere Kurse zur beruflichen Aus- und Weiterbildung im Bereich digitale Kompetenzen und dazu gehörige Prüfungs-Gebühren werden durch
Digi-Winner gefördert:

 

Preise inkl. 20% UST und gültig bis 30.06.2020